Hans-Georg Gadamer: Sokrates - ein neues Ideal

Ein neues Ideal des Weisen, des Weisen, der seine Weisheit lebt und der mit der ruhigen Gelassenheit seines fragenden und gar nicht dogmatischen Geistes mit Gelassenheit sein Lebensschicksal annimmt (...).

Hans-Georg Gadamer

In Zusammenhang mit diesem Zitat verwies Gadamer auf ein berühmtes Wort von Friedrich Nietzsche, der die Darstellung der Gespräche des sterbenden Sokrates in Platons Phaidon als "die Errichtung des neuen Ideals der griechischen Jugend" bezeichnete, das die Ideale des Helden Achilles und des Reisenden Odysseus ablöste.

 

28. September 2018          oliver beihammer